In der OSTERBÄCKEREI …

In der OSTERBÄCKEREI …

… entsteht so manche Leckerei! Ich gestehe …! Es gibt bei uns an Ostern kein Mittagessen, sondern wir laden immer ein paar Familienmitglieder zu einem gemütlichen Frühstück ein. Da gibt es dann natürlich auch die geweihten Sachen aus der Osternacht wie bunte Eier, Schinken, ein Lammerl, Brot und Salz. Das OSTERLAMM gehört bei uns zum Osterfrühstück genauso dazu, wie die

GUGLHUPFERL oder „Das Glück darf auch klein sein“

GUGLHUPFERL oder „Das Glück darf auch klein sein“

Hui – in ein paar Wochen haben wir einen Auftrag für ein Flying Buffet für 250 Personen! Also alles putzig und klein. Darum haben wir heute unsere Mini-Guglhupferl ausprobiert. Aus einem Rührteig mit Nüssen, einer feinen Vanillebuttercreme, Preiselbeeren und selbstgemachtem Haselnusskrokant. Sehen doch schon ganz gut aus, oder?   Buttercreme-Nuss-Guglhupferl Für die Guglhupferl macht Ihr einfach einen feinen Rührteig mit