Was fürs Herz zu VALENTIN …

Was fürs Herz zu VALENTIN …

In wenigen Tagen ist es wieder soweit und viele Liebende überraschen sich mit kleinen Aufmerksamkeiten. In Italien treffen sich Liebespaare an diesem Tag meistens an Brücken, um gemeinsam am Geländer ein sogenanntes „Liebesschloss“ – mit den Initialen der Verliebten versehen – anzubringen. Der Schlüssel wird dann ins Wasser geworfen und die Liebenden wünschen sich etwas dabei … meistens natürlich die

Bäumchen schüttel dich – ZWETSCHGENZEIT!

Bäumchen schüttel dich – ZWETSCHGENZEIT!

Gut, dass wir gestern noch im Garten die restlichen Zwetschgen abgeerntet haben, denn heute regnet es und es ist so richtig kalt draußen. Leider geht die süße Zwetschgenzeit bald zu Ende und da heisst es fleissig einmachen und backen. Der bekannteste Kuchen aus den süßen, dunkel-lila Früchten ist ja der Zwetschgendatschi, der angeblich in Augsburg erfunden wurde. Aber so ganz

HEFETEIG – der Allrounder unter den Teigen

HEFETEIG – der Allrounder unter den Teigen

Zugegeben, er braucht ein bisserl länger als die anderen Teige, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Egal ob ein feiner Hefezopf, knusprige Pizza, köstlicher Datschi oder ein perfekter Gugelhupf – mit einem gelungenen Hefeteig erobert man sich schnell die Herzen der Genießer. Wir haben für Euch ein paar Tipps zusammengestellt: • Es gibt Frischhefe in Würfeln oder Trockenhefe. Wer