Kurze Frage zum JAHRESENDE …

Kurze Frage zum JAHRESENDE …

Gehen bei Euch die eigenen Klamotten auch immer häufiger ein????? Ich habe ja inzwischen einen Verdacht! Kann es sein, dass die Textilindustrie inzwischen Kleidung herstellt, die nach einem Jahr oder so automatisch um eine Damengröße eingeht? Immer, wenn ich eine Hose anziehe, die ein paar Wochen im Kleiderschrank war, ist die irgendwie enger geworden. Dieses mysteriöse Eingehen fällt mir immer

THOMASNACHT – längste Nacht des Jahres

THOMASNACHT – längste Nacht des Jahres

Mit Riesenschritten geht es auf die Weihnachtstage zu. Doch zuerst ist am Thomastag, am 21. Dezember, die längste Nacht des Jahres. Doch warum heißt diese lange Nacht auch Thomasnacht? Natürlich hat dies einen religiösen Ursprung. Es wird erzählt, dass Thomas von allen Freunden Jesus am längsten daran gezweifelt hat, dass Jesus vom Tod auferweckt wurde. Deshalb nannten ihn die Menschen

Kennt Ihr SCHNEEGUTZLA?

Kennt Ihr SCHNEEGUTZLA?

Wenn im Advent der Schnee fällt, dann ist endlich die Zeit gekommen,  … so sollte eigentlich dieser Beitrag anfangen ;) Aber leider hat uns der diesjährige Winter bisher einen Strich durch die Rechnung gemacht! Also nochmal neu: Nachdem der Schnee in diesem Winter hoffnungslos auf sich warten lässt, ist es nun erst recht an der Zeit, Schneegutzla mit den Kindern

Ja, is denn scho wieder WEIHNACHTEN?

Ja, is denn scho wieder WEIHNACHTEN?

Naja, lange ist’s wirklich nicht mehr hin und falls Ihr noch auf der Suche für eine weihnachtliches Menü seid, seid Ihr bei uns genau richtig. Eine kräftige BRÄTSTRUDELSUPPE, gefolgt von einer zarten ENTENBRUST und zum süßen Abschluß ein cremiges PREISELBEER-TIRAMISU. Der Clou daran? Alles zusammen lässt sich schön entspannt vorbereiten und dann steht einem genussvollen Weihnachtstag nichts mehr im Wege

Geht BARBARA im Klee …

Geht BARBARA im Klee …

… kommt’s Christkind im Schnee! Gleich zu Beginn der Adventszeit, am 4. Dezember, können wir das Fest der Heiligen Barbara feiern. Dazu gibt es eine, sagen wir mal, teilweise schöne Geschichte. Barbara wurde um 300 in Nikomedia in der heutigen Türkei geboren. Da ihr Vater als reicher Kaufmann viel auf Geschäftsreisen war, wurde sie von einer Dienerin und einem Lehrer

In der WEIHNACHTSBÄCKEREI …

In der WEIHNACHTSBÄCKEREI …

Nachdem es jetzt draußen endlich ein bisserl winterlicher wird, können wir gar nicht anders: wir backen Weihnachtsplatzerl! Und Silvia gibt sogar Backkurse :) im Allgäu. Habt Ihr schon mit dem Plätzchen backen begonnen? Warum macht man das eigentlich gerade zur Weihnachtszeit? Dafür gibt es mehrere Vermutungen: Im Mittelalter wurde in reichen Klöstern der Geburt Christi gedacht, indem aufwendige Backwaren hergestellt

FEINES aus FRANKEN … mal pikant, mal süß

FEINES aus FRANKEN … mal pikant, mal süß

Vergnüglich und amüsant, klein und fein: das ist die Nürnberger Rostbratwurst. Die Rezeptur dafür wurde im Jahre 1313 vom Rat der Stadt Nürnberg erstmals festgelegt. Egal ob traditionell vom Grill, aus der Pfanne oder im Sud zubereitet – es gibt zahlreiche leckere Rezeptideen. Wir mögen sie gerade jetzt im Herbst mit regionalen Kartoffeln und deftigem Romadur aus dem Allgäu –

Die Guten ins Töpfchen … WINTERGEMÜSE kommt jetzt in den Topf

Die Guten ins Töpfchen … WINTERGEMÜSE kommt jetzt in den Topf

… die schlechten ins Kröpfchen! Wir halten uns zur Zeit an Grimms Märchen. Bei uns kommen zwar nicht Aschenputtel, Schneewittchen & Co. in den Kochtopf, aber wir haben für die Broschüre, die wir für das Kompetenzzentrum für Ernährung und für den Bayerischen Bauernvernband erstellen durften, ganz tief in die Märchenkiste gegriffen :) Herausgekommen sind viele köstliche Rezepte mit Pastinaken, Schwarzwurzeln