Kaiserschmarrn – ein Mehlspeisentraum!

Kaiserschmarrn – ein Mehlspeisentraum!

So a Schmarrn … Die berühmte Mehlspeise ist ja wirklich ein Bunter Hund – sogar für den neuesten Provinzkrimi von Rita Falk muss der Schmarrn herhalten: Kaiserschmarrndrama! Filmstart übrigens im August 2020. Viel weiter zurück liegt die Anekdote, nach deren Begebenheit die Mehlspeise wohl ihren Namen erhielt. Kaiser Franz Joseph I. von Österreich liebte Palatschinken zum Dessert. Seinem Koch waren

Basic: QUARKBLÄTTERTEIG

Basic: QUARKBLÄTTERTEIG

Quarkblätterteig: schneller, einfacher & leichter Blätterteig selbst zu machen ist zwar keine Hexerei, aber schon ziemlich aufwendig. Daher lieben wir Quarkblätterteig – schön fein und knusprig und super vielseitig! Er kann für süßes genauso wie für salziges Gebäck verwendet werden. Die Zubereitung ist blitzschnell und unkompliziert, da im Grunde genommen nur drei Zutaten verwendet werden: Butter, Quark und Mehl. Mit

Basic: WIENER MASSE – der perfekte Tortenboden

Basic: WIENER MASSE – der perfekte Tortenboden

Locker, saftig und himmlisch gut: Wiener Biskuit Jetzt zur Erdbeerernte – wer liebt sie nicht, diese wunderbar süßen, saftigen Früchtchen? – ist es Zeit für einen richtig schönen klassischen Erdbeerkuchen! Und dazu gehört natürlich unbedingt ein feiner Tortenboden. Wir machen den Biskuit bei Obstkuchen gerne mit der Wiener Masse, so wird der Boden schön luftig und saftig und ist ganz